Shaolin Training in München


mit Shaolin-Mönch Großmeister  Shi Yan Liang

Unsere Workshops finden jeweils an Wochenenden – Samstag und Sonntag – statt,
stehen inhaltlich für sich und können sowohl einzeln als auch fortlaufend gebucht werden.


Beim Training ist mein Körper entspannt und mein Geist ist Ruhig.
Das Licht des Universums durchdringt meinen Körper mit Qi.
Mein Geist dehnt sich weit aus und mein Herz ist klar.
Mein ganzer Körper ist in Harmonie.


Shaolin-Training in München


Shaolin Workshop  Workshop Qi-Gong

Shaolin »Yi-Jin-Jing« Qi-Gong bedeutet, Transformation und Regeneration der Muskeln, Sehnen und Bänder. Körper, Geist und Gedanken sollen nach chinesischer Philosophie stets im Einklang von Yin und Yang stehen damit sich Harmonie und reines Bewusstsein im Mensch entfaltet. Mit den geschmeidigen und fließenden Übungen wird das Qi kultiviert. Das Bearbeiten und die Lenkung des Qi ist aus der Philosophie des Taoismus entstanden.

Qi-Gong »Yi-Jin-Jing« ist Energiequelle und Jungbrunnen für Körper, Geist und Seele. Die Übungen begleiten Sie auf dem Weg in ein gesundes Leben und steigern Ihre Lebensqualität. Der gesamte Organismus wird mit Sauerstoff versorgt und durch einen verbesserten Stoffwechsel regenerieren sich die Gefäße. Sie steigern ihre Kondition, Knochen und Herz werden gestärkt, zusätzlich wird die Ausschüttung von Glückshormonen gefördert.


»Baduanjin« Qi-Gong sind langsame, meditativen Bewegungs-Formen in Verbindung mit bewusster Atmung. Sie bewirken dass unsere Eigennatur neu Erfahren wird. Geistige und körperliche Ausgeglichenheit und eine innere Zufriedenheit nehmen spürbar zu. Durch die Übungen werden alle Meridiane zum Fließen gebracht.

Das Training ist für alle Altersgruppen geeignet, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Shaolin Workshops in München Shaolin Workshops in München
Shaolin-Training in München


Shaolin Workshop  Workshop Tai-Chi

Shaolin Tai-Chi »Rou Quan« ist eine sanfte und dynamische Bewegungsart, die auf traditioneller chinesischer Philosophie beruht. Die spiralförmigen Bewegungsabläufe entstehen aus der Kraft der inneren Mitte und fördern das innere Gleichgewicht von Yin und Yang. Mit den geschmeidigen und fließenden Übungen wird das Qi kultiviert und die Beweglichkeit im allgemeinen verbessert.

Die Shaolin Tai-Chi Form ist ein Wechselspiel von langsamen Bewegungen und schnelle Sequenzen. Bei allen Übungen kommt es im natürlichen Atemrhythmus zur vertieften Atmung, dabei wird die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit gesteigert.
Auf angenehme Weise wird die aufrechte Körperhaltung, die Persönlichkeitsentwicklung und somit geistige Energie entwickelt. Durch die Verbindung von innerer und äußerer Energie und die Verbindung von Körper und Geist entsteht Gelassenheit und Harmonie.

Tai-Chi »Rou Quan« ist für alle Altersgruppen geeignet, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Shaolin Workshops in München